besser mit Holz


von Burger

Tannenholz

Die Entscheidung für Holz ist nicht nur eine Produktentscheidung, es ist fast schon eine philosophische Richtungswahl.

Denn Holz, insbesondere das Tannenholz, ist die Antwort auf den Klimawandel. Die Weißtanne als Tiefwurzler ist wesentlich weniger empfindlich gegen Sturm und Trockenheit als andere Nadelbäume und sie hat hohes Verjüngungspotenzial. Alles Gründe für die Forst BW die Tanne zu forcieren.

Weißtannenholz wird immer beliebter, es überzeugt mit einer modernen, hellen, astfreien Oberflächenoptik und einer zeitlosen, edlen Anmutung. Mit Holz bzw. Weißtannenholz erreichen Sie ein natürliches Wohnklima in Räumen aller Art, nicht nur in Wohnbereichen.

Gerade im Schwarzwald ist die Weißtanne von jeher heimisch, der Anteil liegt bei ca. 20 % des Waldbestands, im Vergleich zu Deutschland mit nur 2 %. Die Produkteigenschaften wie relativ niedriges Gewicht und doch hohe Tragfähigkeit überzeugen schon seit Jahrhunderten. Nicht umsonst wurden Bauernhäuser im Schwarzwald immer mit Tannenholz gebaut.

Auch heute noch wird Weißtanne für Holzhäuser eingesetzt, so stammt das Holz des wiederaufgebauten Fürstenberger Hofs in Zell-Unterharmersbach aus dem Sägewerk Burger, ebenso wie Holzstämme für viele Blockhäuser im Alpenraum oder für die Geroldsauer Mühle in Baden-Baden.

Beispiele (Klicken Sie auf folgende Bilder und erfahren Sie mehr zu den Projekten):

Geroldsauer Mühle in Baden-Baden
Blockhaus im Alpenraum
Fürstenberger Hof in Zell a.H.


Sägewerk Burger, Ihr Spezialist für Tannenholz bzw. Weißtannenholz. Was können wir für Sie tun?
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns!

Weitere Infos finden Sie unter: Forum Weißtanne e.V.


zurück zur Produktübersicht